Wolf reisst zwei Schafe im Kanton St.Gallen

Ein Wolf hat am vergangenen Freitag auf der Alp Ramuz am Kunkelspass zwei Schafe gerissen. Dies sind die ersten Wolfsrisse auf st.gallischem Kantonsgebiet. An den getöteten Tieren wurden Speichelproben zur eindeutigen Identifizierung des Wolfes entnommen.

Weitere Themen:

  • Überdurchschnittlich viele Akademiker wollen in die Politik, nur wenige Büezer sind auf den Wahllisten zu finden
  • In Disentis wurden 30 Käselaibe illegal entsorgt, kümmern tuts niemand
  • «Ewegi Liedli»: Reussbühl

Moderation: Sascha Zürcher, Redaktion: Pius Kessler