Zahlreiche Einsätze am 1. August

Die Polizeikorps verzeichneten am 1. August zahlreiche Einsätze. Allein die Kantonspolizei St. Gallen rückte rund 50 Mal wegen Ruhestörungen aus. Ein Polizist wurde bei einem Einsatz in Gossau mit Feuerwerkskörpern beschossen.

Am 1. August kam es zu zahlreichen Polizeieinsätzen.
Bildlegende: Am 1. August kam es zu zahlreichen Polizeieinsätzen. Keystone

Weitere Themen: 

  • Zug der Rhätischen Bahn wegen Rüfe entgleist
  • Abstimmungsvorschau Appenzell Innerrhoden

Moderation: Mario Pavlik