Zu hohe Beiträge für Solarstrom: Hausbesitzer wehren sich

Die Stadt Gossau im Kanton St. Gallen hat sich verrechnet. Um einen Millionenverlust zu verhindern, will sie die Verträge mit den Hausbesitzern anpassen. Diese zeigen sich überrascht.

Die Gossau hat sich beim Solarprojekt verrechnet.
Bildlegende: Die Gossau hat sich beim Solarprojekt verrechnet. Keystone

Weitere Themen:

  • Besserer Sozialplan für die Angestellten von Müller Martini in Felben-Wellhausen
  • Mehr Auberginen als Äpfel? Die Klimaerwärmung rund um den Bodensee verändert in den nächsten Jahrzehnten wohl auch die Arbeit der Bauern.
  • Überfall auf die Post in Gonten: Die Täterschaft ist mit unbekannter Beute auf der Flucht.

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Maria Lorenzetti