Zug-Attacke: Frau (34) erliegt Verletzungen – auch Täter tot

Die Messerattacke in einem Zug im St. Galler Rheintal hat ein Todesopfer gefordert. Eine 34-Jährige erlag ihren schweren Verletzungen. Mittlerweile ist auch der 27-jährige Täter verstorben.

Bildlegende: SRF
  • Gespräch mit Hans-Peter Krüsi von der Kantonspolizei zur Attacke in einem Regionalzug
  • Interview mit Thomas Sutter, Schwingerkönig, über das Schwägalp-Schwinget
  • Interview mit dem Präsidenten des FC Rapperswil-Jona zum Cup-Spiel gegen den FC Basel

Moderation: Maria Lorenzetti, Redaktion: Michael Breu