Zwei wollen Statthalter werden

Für die Nachfolge des Innerrhoder Gesundheitsdirektors Werner Ebneter gibt es zur Zeit zwei offizielle Kandidaturen. Der Vorstand des Gewerbevebands stellt den Hotelier Leo Sutter und die Departementssekretärin des Gesundheitsdepartements Antonia Fässler auf. Nominiert wird nach den Ostern.

Weitere Kandidaturen sind derzeit nicht in Sicht.

Weitere Themen:

  • In Herisau soll anstelle des Volks künftig das Parlament abschliessend über das Budget entscheiden
  • Die Attraktion des Bodensees, die Hohentwiel, wird general überholt 

Beiträge

Moderation: Tanja Millius, Redaktion: Fabienne Frei