10 Jahre nach Gotthard-Drama

Am 24. Oktober 2001 kam es im Gotthardtunnel zu einer folgenschweren Katastrophe: Nur 2 Kilometer vom Südportal entfernt kollidierten zwei Lastwagen miteinander. In kürzester Zeit standen beiden Fahrzeuge in Flammen. 11 Menschen kamen ums Leben.

10 Jahre nach der Brandkatastrophe hat sich das Sicherheitsniveau im Gotthardstrassentunnel deutlich erhöht. Die Zahl der Unfälle ist zurückgegangen.

Weiter in der Sendung:

  • Pläne für Sportzentrum in Einsiedeln gescheitert 
  • Fabienne Suter und Dominique Gisin vor dem Saisonstart

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Marlies Zehnder