115'000 besuchten die Luga 2014

Die diesjährige Ausgabe der Zentralschweizer Frühlingsmesse verzeichnet einen leichten Besucherzuwachs. Im Vorjahr waren es 110'000 gewesen. Die Tatsache, dass die Messe in die Ferienzeit fiel, habe das schlechte Wetter wettgemacht, so die Organisatoren.

Menschen vor einer Messehalle in Luzern.
Bildlegende: Am letzten Tag war die Luga besonders gut besucht. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Stiftung Brändi erwirtschaftete 2013 ein Plus von 2,7 Millionen Franken
  • Erfolgreiche Zentralschweizer am Wettbewerb «Schweizer Jugend forscht»

Moderation: Silvan Fischer