18,5 Millionen für Luzerner Kantonsspital

Das Luzerner Kantonsspital soll umfassend saniert und ausgebaut werden - für insgesamt gegen 400 Millionen Franken. Für die Projektierung hat der Kantonsrat nun 18,5 Millionen gesprochen. 

Weitere Themen:

  • SP Nidwalden reicht Anti-Atom-Initiative ein
  • Uri: Polizei stoppt überladenen Gifttransport

Beiträge

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Beat Vogt