18 Monate Gefängnis für Messerstecher

Der Mann, der vor über zwei Jahren in Buchrain vier Personen mit einem Messer angegriffen und verletzt hatte, muss für 18 Monate ins Gefängnis. Das Luzerner Kriminalgericht sprach ihn der mehrfachen versuchten Tötung und der Körperverletzung schuldig.

Das Luzerner Kriminalgericht.
Bildlegende: Das Luzerner Kriminalgericht. zvg Kanton Luzern

Weiter in der Sendung:

  • Zug überlegt sich die Einführung einer Berufsfeuerwehr
  • Die Stimme der Luzerner Polizei geht in Pension

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Beat Vogt