200 ungültige Wahlzettel in Schüpfheim

Leute aus dem Umfeld von FDP-Kantonsratskandidat Reto Zemp haben Wahlzettel mit seinem Namen versehen und verschickt. Ob diese Aktion strafrechtliche Folgen hat, klärt nun die Luzerner Staatsanwaltschaft ab.

Der Dorfkern von Schüpfheim im Entlebuch.
Bildlegende: In Schüpfheim sind ungültige Wahlzettel aufgetaucht. Keystone

Weitere Themen:

  • Seit 1982 wird der Baldeggersee belüftet. Es geht ihm zwar besser - gesund ist er aber noch lange nicht. Naturschützer fordern nun weitere Massnahmen.

  • Mitten in der Reuss in Luzern werden ab Montag Sondierbohrungen durchgeführt. Es wird der geologische Untergrund untersucht, wo dereinst der Umfahrungstunnel des Strassenprojektes Bypass durchführen soll.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Anna Hug