2500 glückliche Luzerner Pfadfinder sind wieder zu Hause

In Escholzmatt ging das erste Kantonslager der Pfadi Luzern zu Ende. 2500 Mädchen und Knaben reisten nach zwei Wochen von ihrem temporären Heim ab, dem Planeten «LUpiter18».

Pfadilager
Bildlegende: Erstes Luzerner Pfadi-Kantonslager zu Ende zvg/Pfadi Luzern

Weiter in der Sendung:

  • Am Brünig messen sich die Schwinger zum 125. Mal
  • Urner Kantonspolizei findet leblose Person in Erstfeld

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Michael Zezzi