3000 neue Tafeln für Obwaldner Wanderwege

Falsche Zeitangaben, nicht korrekte Ortsnamen oder einfach nur schlechter Zustand: In Obwalden gibt es neue Wegweiser. Das gibt viel Arbeit: Insgesamt wird der Verein Obwaldner Wanderwege 3000 Tafeln auf den 650 Wegweisern im Kanton ersetzen.

Die neuen, korrekten Wegweiser
Bildlegende: Die neuen, korrekten Wegweiser SRF

Weiter in der Sendung:

  • Klare Sache im Kantonsrat: Der Kanton Schwyz senkt die Steuern
  • Überlastet: Der Surseer Finanzvorsteher hört vorzeitig auf
  • Sanierung der Strasse durch die Lammschlucht: erste Hürde ist überwunden

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Sämi Studer