35'000 Gäste besuchten die «Uri 18»

Vom Donnerstag bis Sonntag besuchten 35'000 Menschen die Urner Wirtschafts- und Erlebnismesse «Uri 18» in Altdorf. Das sind 15'000 mehr als erwartet. Dabei waren 27'000 zahlende Gäste, welche die Stände der 200 Firmen und Organisationen besichtigten. Weitere 8000 Leute besuchten das Rahmenprogramm.

Menschen tanzen an der Uri 18 auf der Strasse
Bildlegende: Ausgelassende Stimmung an der Urner Wirtschafts- und Erlebnismesse. ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Die Urner Regierung soll prüfen, wie der Urnersee für die Energiegewinnung genutzt werden könnte.
  • Start des neuen Studienjahres an der Pädagogischen Hochschule Luzern mit neuem Rekord an Studierenden.
  • Ruderer Michael Schmid gewinnt an der Ruder-WM in Bulgarien seinen Vorlauf souverän.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer