600 schwäbische Narren treffen sich in Willisau

Die Karnöffelzunft Willisau ist seit 1985 Mitglied der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte, eines Zusammenschlusses von 68 Narrenzünften vorab aus dem süddeutschen Raum. Zu ihrer alljährlichen Hauptversammlung treffen sich die über 600 Delegierten dieser Tage erstmals in der Schweiz.

Zur Begrüssung der schwäbischen Narren stehen Holzskulpturen der Willisauer Fasnachtsfiguren bereit.
Bildlegende: Zur Begrüssung der schwäbischen Narren stehen Holzskulpturen der Willisauer Fasnachtsfiguren bereit. zvg/Zunft

Weiter in der Sendung:

  • Erneuter Steinschlag auf der Axenstrasse
  • Baugesuch für neue Schwinghalle in Ruswil liegt auf
  • Marco Odermatt fährt in Adelboden auf Rang 10

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Beat Vogt