63 Eingaben zu Skigebiet Andermatt

Zur Richtplananpassung zum Skigebiet Andermatt-Oberalp sind bis Freitag 63 Eingaben eingegangen. Die Eingaben, unter anderm von verschiedenen Umweltverbänden, werden jetzt geprüft. Bis im Sommer soll der Richtplan vorliegen, dann muss er vom Bundesrat genehmigt werden.

Weiter in der Sendung:

  • Extrazone für Luzerner Luxushotels möglich
  • Serie zur Alpkäserei in der Zentralschweiz

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Peter Portmann