Abgangsentschädigungen in Littau haben Folgen

Die Abgangsentschädigungen, die sich der Littauer Gemeinderat selber zugesprochen hat, und die entsprechende Berichterstattung haben Folgen. Der damalige Gemeindepräsident Josef Wicki reicht Klage wegen falschen Fakten im Fernsehbeitrag ein.

Die SVP fordert, dass die Gemeinderäte die Abgeltung zurückzahlen sollen und die SP will Aufklärung. Die Luzerner Stadtregierung will Ende Woche im Detail Auskunft geben.

Weiter in der Sendung:

  • Grosser Empfang in Altdorf für Ständeratspräsident Hansheiri Inderkum   
  • Nationales Pferdesportzentrum sucht neuen Standort im Kanton Luzern
  • Modeausstellung «Drunter und Drüber» in der Zentralbibliothek Luzern

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Karin Portmann