Alex Frei will mit dem FCL in der Super League bleiben

Alex Frei hat kurz nach seinem Start beim FC Luzern klar gemacht: Dieser soll in der Super League spielen. Dies sei sein erstes Ziel als neuer Sportdirektor. Frei hat auf der Luzerner Allmend einen nicht ganz einfachen Job angetreten.

Alex Frei ist neuer Sportdirektor beim FCL.
Bildlegende: Alex Frei ist neuer Sportdirektor beim FCL. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • EWN hat mehr Strom verkauft
  • Thomas Eisenring neuer Chef bei Hochdorf

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Thomas Heeb