Alpmitarbeiter nach Seilbahnunglück festgenommen

Die Kantonspolizei Schwyz hat den Mitarbeiter des Alpbetriebes in Haft genommen, der die am Samstag verunglückte Transport-Bahn bedient hat. Warum es zum Unglück gekommen ist, weiss man noch nicht genau. Beim Absturz einer Transport-Kiste ist ein Ehepaar gestorben, ihr kleines Kind ist verletzt.

Die abgestürzte Transportkiste wird geborgen.
Bildlegende: Die abgestürzte Transportkiste wird geborgen. zvg

Weiter in der Sendung:

  • FCL schlägt Sion mit 1:0
  • Der härteste Berglauf der Schweiz

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Miriam Eisner