Andermatt will die Schöllenen besser vermarkten

Die Gemeinde Andermatt möchte zusammen mit der regionalen Tourismusorganisation die Schöllenenschlucht besser vermarkten.

Andermatt will die Schöllenen besser vermarkten
Bildlegende: Andermatt will die Schöllenen besser vermarkten

Konkrete Pläne für eine bessere touristische Vermarktung der Schöllenenschlucht liegen noch keine vor, diese sollen in nächster Zeit ausgearbeitet werden. Ausserdem will eine Gruppe von Urnern verhindern, dass das Restaurant Teufelsbrücke ins Ausland verkauft wird.

Weiter in der Sendung:

  • Besucherrekord auf der Rigi

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Karin Portmann