Ansprachen und Alphornklänge am Nationalfeiertag

Am 1. August haben 1300 Personen auf dem Rütli gefeiert. Die Festrede hielt dieses Jahr Bundeskanzler Walter Thurnheer. Gefeiert wurde aber nicht nur auf der berühmtesten Wiese des Landes: So luden beispielsweise auch zahlreiche Bauernhöfe in der Region zum Brunch.

In Luzern konnten sich Kinder von erfahrenen Fahnenschwingern Tricks zeigen lassen.
Bildlegende: In Luzern konnten sich Kinder von erfahrenen Fahnenschwingern Tricks zeigen lassen. SRF/Nina Laky

Weiter in der Sendung:

  • Bei einem schweren Unfall im Tunnel Lungern wurden acht Personen verletzt.
  • In der Sommerserie «Heimspiel» geht es ins Berner Oberland. Dorthin ist flüchtete 1950 die Grossmutter von Urs Gilgen aus der DDR.

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Marlies Zehnder