Ansturm auf Passbüros gross

Seit anderthalb Monaten kann man den biometrischen Pass bei den kantonalen Passbüros bestellen. Eine erste Bilanz zeigt, dass in der Zentralschweiz der Ansturm für die neuen Pässe gross ist. Die Angestellten der Passbüros haben zahlreiche Überstunden gemacht.

Weiter in der Sendung:

  • Der Autor Tim Krohn und der Regisseur Beat Fäh sind 2013 fürs Einsiedler Welttheater verantwortlich
  • Neues Kunsthaus Zug: Grosser Gemeinderat gewährt Stadtrat Fristverlängerung

Beiträge

  • Ansturm auf Passbüros gross

    Seit anderthalb Monaten kann man den biometrischen Pass bei den kantonalen Passbüros bestellen. Eine erste Bilanz zeigt, dass in der Zentralschweizer der Ansturm für die neuen Pässe gross ist. Die Angestellten der Passbüros haben zahlreiche Überstunden gemacht.

    Radka Laubacher

  • Team fürs Einsiedler Welttheater 2013 bekannt

    Für das Einsiedler Welttheater 2013 hat die Welttheatergesselschaft den Regisseur Beat Fäh und den Autor Tim Krohn engagiert. Beat Fäh ist freischaffender Regisseur. Er ist in Zürich aufgewachsen und hat die Stiftschule Einsiedeln besucht.

    Der Autor Tim Krohn lebt in Zürich und hat zahlreiche Romane, Bühnenstücke und Hörspiele verfasst. Wie die Welttheatergesellschaft mitteilt, hat sie für die Aufführung in Einsiedeln ein Budget von vier Millionen Franken vorgesehen. Premiere soll am 21. Juni 2013 sein.

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Andrea Keller