Asylzentrum bei Schwyz verzögert sich weiter

Der Bund will im Gebiet Wintersried bei Schwyz ein Zentrum für Asylbewerber einrichten. Doch der Kanton Schwyz drückt auf die Bremse: Er hat Beschwerden von Anwohnern gutgeheissen - obwohl die Standortgemeinde Schwyz bereits eine Baubewilligung für das Zentrum erteilt hatte.

Eingangsbereich des Areals Wintersried in Seewen SZ. Der Bund will hier ein Zentrum für Asylbewerber einrichten.
Bildlegende: Eingangsbereich des Areals Wintersried in Seewen SZ. Der Bund will hier ein Zentrum für Asylbewerber einrichten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Grünen des Kantons Luzern präsentieren gleich vier mögliche Kandidatinnen für die Wahlen in die Kantonsregierung vom März 2019.

Autor/in: foem, Moderation: Anna Hug, Redaktion: Mirjam Breu