Auch Maxon Motoren sind auf dem Mars

An der neusten Mars-Mission war auch das Obwaldner Unternehmen Maxon Motoren beteiligt. Für die NASA-Sonde «Curiosity» hat Maxon magnetische Sensoren geliefert. Ein solcher Auftrag sei in erster Linie wichtig für das Image von Maxon, erklärte Firmenchef Eugen Elmiger am Montag.

Weiter in der Sendung:

  • Keine Medaille für Springreiter in London
  • Soviele Lehrlinge wie noch nie für Fachfrau/Fachmann Gesundheit  
  • Kampfwahlen in Sursee und Beromünster

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Marlies Zehnder