Auch Obwalden will Pokerturniere erlauben

Nach dem Ja des Schweizer Stimmvolks zum neuen Geldspielgesetz müssen die Kantone die kleineren Geldspiele neu regeln. Die Obwaldner Regierung schlägt nun vor, Pokerturniere und kleinere Lotterien zu erlauben. Andere Kantone sind schon weiter.

Pokerspiel (gestellte Szene)
Bildlegende: Pokerspiel (gestellte Szene) Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zweiter Riesenslalom-Podestplatz für Wendy Holdener
  • Volley Luzern kann vom Double träumen