Ausschluss aus ZMP überrascht betroffene Bauern nicht

Die Zentralschweizer Milchproduzenten ZMP schliessen 63 Bauern aus dem Luzerner Seetal aus der Genossenschaft aus. Seit dem letzten Frühling verkaufen diese Bauern ihre Milch direkt an die Hochdorf-Gruppe und nicht wie vorgesehen dem ZMP.

Die betroffenen Bauern bezweifeln, dass der Ausschluss rechtens ist.

Weiter in der Sendung:

  • Die vier Gotthardkantone halten weiter fest an der Idee einer Landesausstellung im Jahre 2018
  • Die Konzession des Wasserkraftwerks Etzel in Altendorf wird zum Gerichtsfall
  • 1 Jahr danach: Bauen arbeitet heute eng mit Seedorf zusammen
  • Premiere von 'Don Juan steht vor Gericht' der jungen Bühne Zug

Beiträge

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Radka Laubacher