Autobahnlücke Zentralschweiz - Zürich geschlossen

Mit der Eröffnung der Autobahn A4 im Knonaueramt wird ein Schlusspunkt gesetzt unter eine jahrzehntelange, bewegte Geschichte.

Beiträge

  • Wolfenschiessen will Zähne zeigen

    Der Gemeinderat Wolfenschiessen NW ist gegen ein Atommülllager im Wellenberg. Dennoch nimmt er am Standort-Auswahlverfahren teil - um seine kritische Haltung einzubringen. Am Donnerstagabend informierten er und Vertreter des Bundes die Bevölkerung.

    Gegen 200 Personen nahmen an der Veranstaltung teil. Einige Bauern kreuzten demonstrativ mit Traktoren auf. Man wolle Zähne zeigen, meinte einer von ihnen. Zwei Mal, 1995 und 2002, hat sich Nidwalden gegen ein Atommülllager am Wellenberg ausgesprochen.

    Tuuli Stalder

  • Zentralschweiz näher bei Zürich

    Jahrzehntelang wurde geplant, gestritten und gebaut. Über 1 Milliarde Franken hat die neue Autobahn A4 durchs Knonaueramt gekostet. Am Freitagmittag wurde die neue Autobahnverbindung zwischen Zug und Zürich mit einer offiziellen Feier eröffnet.

    Eingeladen waren rund 150 Behördenvertreter, darunter Bundesrat Moritz Leuenberger und die Baudirektoren der Kantone Zug und Zürich, Heinz Tännler und Markus Kägi.

    Christian Oechslin

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Marlies Zehnder