Axenstrasse wieder offen

Die Axenstrasse ist wieder befahrbar, nachdem sie seit Mitte Woche gesperrt war. In dieser Zeit wurden Deckplatten von einer Steinschlaggalerie entfernt. Diese waren durch Felsblöcke und herabgestürzte Bäume beim Sturm «Burglind» beschädigt geworden.

Blick auf Steinschlaggalerie
Bildlegende: zvg/astra

Weiter in der Sendung:

  • Obwaldner Regierung legt heute konkrete Vorschläge auf den Tisch, wie sie das strukturelle Defizit beseitigen will
  • EV Zug gewinnt auch das zweite Spiel gegen den HC Davos am gleichen Wochenende.

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Mirjam Breu