Baden, Trinken, Gesundwerden: Wie das Entlebuch zum Tourismus kam

Am Anfang standen Bäder und Schwefelwasser: Die ersten Feriengäste kamen für lange Kuren, später dann die Skifahrer. Eine neue Ausstellung in Schüpfheim dokumentiert die Tourismus-Entwicklung im Entlebuch. Historikerin Susanne Dängeli hat sie untersucht.

Das Schimbrig Bad bei Finsterwald.
Bildlegende: Das Schimbrig Bad bei Finsterwald. Archivbild ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Der FCL verliert zuhause gegen den FC Zürich mit 2:5
  • Karin Opprecht ist als Trainerin und Präsidentin die starke Frau des Tischtennis-Clubs Rapid Luzern.

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Miriam Eisner