Bauern erhalten mehr für die Milch

Die Zentralschweizer Milchproduzenten erhöhen den Milchpreis. Die Bauern erhalten im Januar 2008 pro Kilo fünf Rappen mehr als heute.

Weitere Themen:

Französisch-Weiterbildung für Nidwaldner Lehrerschaft
Keine Stimmrechtsbeschwerde im Kanton Schwyz

Autor/in: Moderation: Andrea Keller