Bikewege: Uri macht keine Pause

Der Landrat lehnte es ab, das Fuss- und Wanderweggesetz ein halbes Jahr zu sistieren und hat deutlich Ja gesagt zur neuen Version des Gesetzes. Dieses regelt neu, wer für den Unterhalt der Bikewege zuständig ist und wer dafür zahlt.

Biken im Kanton Uri wird genauer geregelt.
Bildlegende: Biken im Kanton Uri wird genauer geregelt. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Uri zahlt 600'000 Franken an Tunnel für die Erschliessung Ruosalp-Alplen
  • Die Winnetou-Freilichtspiele in Engelberg sind konkurs
  • Zug unterstützt weiterhin flexible Aufenthalte für Künstler

Moderation: Markus Föhn, Redaktion: Thomas Heeb