Bischofsweihe in Einsiedeln?

Der Weihe des neuen Luzerner Bischofs Felix Gmür kann nicht wie geplant in der Kathedrale in Solothurn stattfinden. Die Kathedrale wurde nach einem Brandanschlag massiv beschädigt. Die Organisatoren suchen nach Alternativen.

Zur Diskussion steht für den Grossanlass auch die Klosterkirche Einsiedeln.

Weiter in der Sendung:

  • Luzern reduziert Strassenschilder
  • Obwalden ehrt Schwinger Benji von Ah
  • Schwyz unterstützt Prix Walo

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Karin Portmann