Brand in Luzern hat Auswirkungen auf Bahnbetrieb

Ein Dachstockbrand hat am Sonntagabend in der Stadt Luzern grossen Schaden angerichtet. Verletzt wurde niemand, 7 Hausbewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Während rund 3 Stunden war die Strecke zwischen Luzern und Horw gesperrt.

Weiter in der Sendung:

  • Olympische Jugendspiele laut Komittee in der Region möglich
  • Dokumentarfilm kommt bei Angehörigen der Wiesenberger-Jodler gut an

Moderation: Christian Oechslin