Bundesgericht zu A2-Lärmsanierung in Luzern

Das UVEK muss beim Projekt zur Lärmsanierung an den Sentibrücken der Nationalstrasse A2 in Luzern über die Bücher. Das Bundesgericht hat eine Beschwerde von Anwohnern gutgeheissen.

Weiter in der Sendung:

  • Ein weiterer Verletzter beim Stanser Sprengunfall
  • Luzern: Kantonale Velo-Initiative eingereicht

Moderation: Andrea Keller, Redaktion: Peter Portmann