Bundesrats-Wahl statt Budget-Debatte für den Finanzdirektor

Der Urner Finanzdirektor Josef Dittli hätte am Mittwoch vor dem Landrat das Budget 2016 zu vertreten. Als neu gewählter Ständerat muss er aber zugleich in Bern die neue Landesregierung wählen. Der Urner Landrat wird darum ohne Dittli auskommen müssen.

Josef Dittli: Statt in der Budgetdebatte im Ständerat.
Bildlegende: Josef Dittli: Statt in der Budgetdebatte im Ständerat.Ke Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Zug veröffentlicht künftig bei Wahlen wieder Zwischenresultate
  • Anlagestiftung Ethos unterstützt Sika-Verwaltungsrat vor Gericht
  • Luzerner Kriminalgericht spricht ehemalige Ärztin frei
  • Region Sursee packt Wasserversorgung gemeinsam an

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Dario Pelosi