Chef-Testpilot der Pilatuswerke sass am Steuer des Flugzeugs

Zwei Tage nach dem Absturz in Hergiswil (NW) werden weitere Details bekannt. Oscar Schwenk, der Verwaltungspräsident der Pilatuswerke, sagte am Montag auf Anfrage aussserdem, der Mann sei ein sehr erfahrener Pilot gewesen.

Die verkohlte Absturzstelle eines Kleinflugzeugs.
Bildlegende: Durch den Absturz des Flugzeugs fing das Umland Feuer. ZVG / Kantonspolizei Nidwalden

Weiter in der Sendung:

  • Der Seeclub Luzern, der grösste Ruderclub der Schweiz, vergrössert sein Zentrum für 2,3 Millionen Franken.
  • Fast alle Zentralschweizer Kantone zählten im ersten Halbjahr mehr Hotelübernachtungen.

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Michael Zezzi