Corona-Virus - Schindler rechnet mit Auswirkungen

Prognosen seien schwierig, trotzdem rechnet Schindler damit, dass die Gesundheitskrise in China das Geschäft trübt. Der Lift-und Rolltreppenbauer mit Sitz in Ebikon rechnet im ersten Quartal und im ersten Halbjahr mit Einbussen.

Person kriegt Spritze
Bildlegende: In der Notfallpraxis werden viele Patienten behandelt. (Symbolbild) Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Luzern akzeptiert Kantonsgerichtsurteil zu Pflegetaxe.
  • Luzerner Hausärzte wollen Vertrag mit dem Spital neu verhandeln.
  • Seit Anfang Februar ist der Schüpfheimer Pius Kaspar der neue Leiter des FCL-Nachwuchses.

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Mirjam Breu