Corona-Virus: Was noch stattfindet – und was abgesagt ist

In der Zentralschweiz sind von den Schutzmassnahmen vor allem die grossen Sportclubs betroffen, also der FC Luzern, der SC Kriens oder der EV Zug. Spiele sind verschoben oder finden vor leeren Rängen statt. In Luzern und Zug müssen Kulturhäuser Anlässe mit vielen Leuten beim Kanton melden.

Grossveranstaltungen dürfen nicht stattfinden
Bildlegende: Grossveranstaltungen dürfen nicht stattfinden zvg/südpol

Weiter in der Sendung:

  • Bekamen die Verkehrsbetriebe Luzern zu viel Subventionen?
  • Regierungsratswahlen im Kanton Schwyz: Wer schafft den Sprung in die Regierung – eine Einschätzung.