CVP Obwalden greift mit Jürg Berlinger an

Die Delegierten der CVP Obwalden haben Jürg Berlinger für die eidgenössischen Wahlen im Herbst nominiert. Mit dem 42-jährigen Kantonsrat aus Sarnen will die CVP den Nationalratssitz zurückerobern, den sie vor vier Jahren knapp an die SVP verloren hat.

Weiter in der Sendung:

  • SVP Luzern kämpft weiter für einen Sitz in der Regierung
  • Zuger Innovationsschule steht vor dem Aus

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Beat Vogt