CVP überrascht von Wehrli's Rückzug

Die Schwyzer CVP hat nicht damit gerechnet, dass sie für die Wahlen im Herbst eines ihrer "Zugpferde" verliert. Die Parteileitung ging bis anhin davon aus, dass Nationalrat Reto Wehrli wieder kandidiert. Bis Ende März sollen die Ortsparteien neue Kandidatinnen und Kandidaten suchen.

Weiter in der Sendung:

  • Zusätzliche Wasserkraftnutzung im Kanton Luzern umstritten
  • Bevölkerung im Kanton Schwyz wuchs 2010 um 1 Prozent
  • Zwei Zentralschweizer Biathleten reisen an die WM

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Marlies Zehnder