Dank Schnee: Feuerverbot in Zentralschweiz teilweise aufgehoben

Mit dem Schneefall auf Dienstag hat sich die Waldbrandgefahr entschärft: Darum wird das Feuerverbot in der Obwaldner Gemeinde Engelberg und im Gebiet Haldi oberhalb der Urner Gemeinde Bürglen aufgehoben.

Eingeschneiter Wald.
Bildlegende: Eingeschneiter Wald. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Nidwaldner Regierungsrat Res Schmid soll Bahnenchef werden.
  • Ausblick 2017: Was die Politik in der Stadt beschäftigen wird.

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Miriam Eisner