Das Astra wartet nicht auf die Spange-Nord in der Stadt Luzern

Astra-Direktor Jürg Röthlisberger betonte an einem Infoanlass am Donnerstagabend in Emmenbrücke die Wichtigkeit der Verkehrsachse Spange Nord für das Nationalstrassenprojekt Bypass Luzern. Er plädierte für eine zeitgleiche Inbetriebnahme der Strassenbauprojekte.

Visualisierung des Sonnenberg-Südportals nach Realisierung es Bypasses.
Bildlegende: So könnte das Südportal des Sonnenbergtunnels nach dem Bau des Bypasses aussehen. Astra

Weiter in der Sendung:

  • Nach dem Urteil des Bundesgerichts zeigt die Regierung des Kantons Luzern auf, wie sie das Urteil umsetzen will. Aus Sicht der SP ein Schritt in die richtige Richtung.
  • In der Stadt Luzern werden Einbürgerungen für bis zu 25-Jährige gratis.

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Markus Föhn