Das Krienser Parlament lehnt Initiave gegen Asylzentrum ab

Der Krienser Einwohnerrat spricht sich gegen eine Gemeindeinitiative aus, welche die Umzonung der Wiese beim Gefängnis Grosshof verlangt. Die SVP wollte damit das geplante Asylzentrum verhindern. Das Volk hat nun das letzte Wort.

Neben dem Gefängnis Grosshof soll ein Asylzentrum mit 120 Plätzen entstehen.
Bildlegende: Neben dem Gefängnis Grosshof soll ein Asylzentrum mit 120 Plätzen entstehen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Walter Stierli tritt als VR-Präsident der FCL-Investorengruppe zurück
  • Autobahnhalbanschluss Emmen Nord wird beibehalten

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Mirjam Breu