Das LUKS ist bereit für Nidwalden

Das Luzerner Kantonsspital LUKS wird zur Aktiengesellschaft und kann somit das Nidwaldner Kantonsspital integrieren.

LUKS und LUPS können nun Aktiengesellschaften werden
Bildlegende: Das LUKS und die LUPS werden zur AG Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Corona-Virus: Luzerner Kantonsspital wäre auf allfällige Ausbreitung vorbereitet
  • Pneukran aus dem Vierwaldstättersee in Beckenried geborgen
  • Bus fährt ab März wieder von Luzern direkt nach Buchrain

Moderation: Markus Föhn, Redaktion: Tuuli Stalder