Das Luzerner Sinfonie-Orchester erhält 15 Millionen

Der Unternehmer Michael Pieper und dessen Familie haben einen Fonds zugunsten des Luzerner Sinfonie-Orchesters geäufnet. Die Mittel aus dem Fonds werden etwa für das Engagement herausragender Dirigenten und Solisten eingesetzt, aber auch für internationale Tourneen oder Tonaufnahmen.

Portrait Luzerner Sinfonie-Orchester
Bildlegende: Bei der Spende handelt es sich um eine der grössten Spenden, die ein Orchester in der Schweiz je erhalten hat. ZVG/LSO

Weiter in der Sendung:

  • Das Luzerner Kantonsspital eröffnet ein neues Parkhaus für Angestellte.
  • Das Kantonsgericht Nidwalden verurteilt einen Autofahrer wegen fahrlässiger Tötung.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Silvan Fischer