Das Team um den Schwyzer Fechter Max Heinzer gewinnt WM-Bronze

Die Titelverteidiger Max Heinzer, Benjamin Steffen, Michele Niggeler und Lucas Malcotti gewinnen das Duell um Platz 3 gegen China 45:35.

Vier Männer in weissen Fechtanzügen freuen sich.
Bildlegende: Obwohl es im letzten Jahr noch für Gold reichte: Das Team freut sich über die Bronze-Medaille. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ein Schweinebauer in der Luzerner Gemeinde Werthenstein muss seine Mast innert drei Monaten aufgeben, so entscheidet das Bundesgericht.
  • Einsprache um Einsprache: Der Busbahnhof in Ebikon kämpft mit neuen Hürden.
  • «Zusammenleben in der Schweiz»: Die Sommerserie besucht heute ein Frauenkloster in Brig.

Moderation: Lea Schüpbach, Redaktion: Tuuli Stalder