David Roth: Rücktritt nach drei Jahren als Juso-Präsident Schweiz

Nach drei Jahren ist Schluss: David Roth, der umtriebige Chef der Jungsozialisten Schweiz, gibt das Zepter ab. Der Luzerner zieht eine positive Bilanz.

David Roth bleibt weiterhin für die SP im Luzerner Kantonsrat.
Bildlegende: David Roth bleibt weiterhin für die SP im Luzerner Kantonsrat. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der neue FCL-Präsident Ruedi Stäger sagt, wie die Zukunft des Clubs aussehen soll
  • Der EV Zug nimmt Stellung zur ungewöhnlichen Goalie-Rochade

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Anna Frei