David Zibung: «Am Ende des Tages ist das Unentschieden gerecht»

Der FC Luzern spielt auswärts gegen den FC Sion 2:2. Die Walliser gingen nach nur zehn Sekunden in Führung. Der Sittener Ermir Lenjani egalisierte mit seinem Blitz-Tor den Liga-Rekord.

FCL-Goalie David Zibung im Match gegen Sion
Bildlegende: David Zibung musste zwei Mal hinter sich greifen Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Stadtregierung soll Bahndamm-Durchbruch im Babel-Quartier prüfen

Moderation: Michael Zezzi