Der EVZ liebäugelt mit NHL-Verstärkungen

Der EV Zug steckt mitten in den Vorbereitungen auf die neue Eishockeysaison. Als Ziel haben die Verantwortlichen das Erreichen der Playoffs formuliert. Dabei könnten die Zuger vielleicht bald Unterstützung aus der NHL erhalten.

Weiter in der Sendung:

  • Zweitwohnungsinitiative: Engelberg befürchtet keine grossen Auswirkungen fürs Baugewerbe
  • Grünliberale Partei gründet sich im Kanton Schwyz

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Mirjam Breu