Der FC Luzern ist auch im Rückspiel chancenlos

Gegen Olympiakos Piräus verlieren die Luzerner mit 1:3. Der neue Trainer René Weiler ist enttäuscht: «Mit den Gegner der Euro-League können wir uns heute nicht vergleichen.»

Ein Mann in rotem Dress und einer in blauem.
Bildlegende: Der FCL scheitert zum 6. Mal in Folge an der ersten Hürde zur Euro-League Qualifikation. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Auch 25 Jahre danach ist der Brand der Kapellbrücke nicht vergessen: Viele Touristen wollen die Sehenswürdigkeit sogar genau deswegen anschauen.

Moderation: Lea Schüpbach, Redaktion: Thomas Heeb