Der Fixerraum in Luzern ist eröffnet

Die Verantwortlichen des Fixerraums sind bereit - ein Rundgang durch die neueröffnete Institution.

Weitere Themen:

- Die Zentralschweizer Buchhandlungen richten sich in neuen Strukturen ein
- Der verstorbene Schwinger Peter Gasser hatte schon früher einen Herzinfarkt
- Bundesgericht hebt Luzerner Urteil gegen heimliche Handyhorcherin auf

Beiträge

  • Kleine Buchhandlungen überlegen sich Zusammenarbeit

    Seit vier Monaten verkaufen die grossen Buchhandlungen Bestseller wie 'Kochen mit Jamie Oliver' 30 Prozent günstiger. Die Aufhebung der Preisbindung im Schweizer Buchhandel machte vor allem den Buchhändlern von kleinen Läden grosse Sorgen.

    Bis jetzt sei aber alles nicht ganz so schlimm eingetroffen wie befürchtet. Trotzdem wollen die kleinen  Buchhandlungen bei den Bestellungen zusammenarbeiten.

    Radka Laubacher

  • Fixerraum ist eröffnet

    Nach jahrelangem Hin und Her, Protesten aus dem Quartier und heissen politischen Diskussionen ist das Pilotprojekt erfolgreich gestartet.

    Andrea Keller

  • Der Fixerraum ist eröffnet

    Am ersten Tag ist der Zulauf von Drogensüchtigen schon überraschend gross.

    Andrea Keller

  • Abhören von Handy - Bundesgericht korrigiert Luzerner Justiz

    Ein Frau, die am Handy einen Büro-Streit ihrer Kollegin mitgehört hat, hat sich nicht strafbar gemacht.

    Miriam Eisner

Autor/in: Moderation: Kurt Zurfluh